Rituale in der Arbeit

Hast auch du Rituale?

„Rituale in der Arbeit“ zeigt eine Sammlung von verschiedenen Personen aus unterschiedlichen Berufen und deren Rituale in der Arbeit. Ein Ritual besteht in erster Linie aus Handlungen, die in bestimmter Art und Weise ausgeführt werden. Sie fördern das Wohlbefinden am Arbeitsplatz, geben Sicherheit und helfen in Stresssituationen. Ein fixer Bestandteil eines jeden Rituals ist die Wiederholung, eine bestimmte Handlung wird mehrfach ähnlich durchgeführt. Es herrscht eine gewisse Ordnung, wobei jedes Ritual einen definierten Anfang und ein definiertes Ende hat.

 

Ritual ≠ Routine

Hast du ein Ritual?
Überlege welche Rituale du in deinem Berufsalltag hast. Gibt es Methoden die du anwendest wenn du gestresst bist um kurz zu pausieren, oder eine bestimmte Tätigkeit wenn du gut gelaunt, müde oder gelangweilt bist? Gibt es im Umgang mit Kunden, Gästen, Patienten bestimmte Worte, Gesten oder Taten? Denke an deinen Arbeitstag oder an deine Arbeitswoche, gibt es etwas, dass du mit deinen Kollegen gemeinsam machst? Es kann etwas ganz individuelles sein, eine Handlung, eine Geste, eine bestimmte Ordnung oder eine Phrase im Umgang mit den Kunden oder Mitarbeitern.

 

© Vera Tolazzi 2020