Perspektiven Attersee

Orte auf Stoff

Artist in Residence in Attersee am Attersee im Designatelier, in der ehemalige Fleischerei.
Herstellung von Cyanotypien auf Stoff und Aquarellpapier. Die Cyanotypie ist ein spezielles Edeldruckverfahren, das Fotografien in blauer Farbe wiedergibt. Fotografien die ich während meiner Zeit als Artist in Residence verwendete, entstanden während meines Aufenthaltes in Attersee und halten Orte, Gebäude sowie Landschaften fest, die ich dort entdeckt habe. Die Betrachter, Touristen wie auch Einheimische, hatten die Möglichkeit die Orte meiner Fotografien zu erraten oder zu entdecken. Die Arbeiten wurden als Bilder auf Keilrahmen, Postkarten, Stofftaschen sowie in Bilderrahmen präsentiert.

​​„Vera Tolazzi steht für eine Emulsion aus Altem und Neuen. Mit fast schon vergessenen Verfahren der analogen Fotografie bewegt sich Tolazzi auf dem Pfade gewollter Imperfektion. Mit Fotografien des Ortes tastet Sie sich an das Spiel mit Licht und Schatten heran und kreiert somit eine neue Bildästhetik in einer derzeitigen Welt, die von den schnellen Impulsen des Digitalen gejagt wird.“ (Perspektiven Attersee)

© Vera Tolazzi 2020